LA 3-Kampf 2016

Lagebericht vom 3- Kampf im Deutweg

Alle Jahre wieder ist, man geneigt zu sagen – und es stimmt. Alle Jahre wieder trifft sich eine kleine Gruppe, aus motivierten Einzelkämpfern, zu den 3- Kampf Meisterschaften im Deutweg Winterthur. Dies an einem wunderschönen, heissen Freitagabend Ende August.

Zur Erläuterung vom 3- Kampf. Es werden 3 Leichtathletik- Disziplinen gemacht, wovon jeweils eine was ist zum werfen/stossen, eine zum springen in die Höhe oder Weite und eine was zum Rennen über kurz oder lang.

Dieses Jahr starteten vom TV Hettlingen 5 Männer und 4 Frauen.

Spannend ist immer wieder zu sehen wie gut die Teilnehmer/innen  die Sommerferien verbracht haben. Liegend am Strand und alles vorgängig  Gelernte vergessen oder doch ab und zu eine Trainingseinheit im TV absolviert? J

So oder so haben alle ihr Bestes gegeben und es resultierte ein Sieg! Severin Keller gewann die Wertung bei den Männern. Stark! Weitere sehr gute Ergebnisse bei den Männern:

34. Pascal Senn / 36. Stefan Appl / 65. Florian Ross

Bei den Senioren (ja ab 30 Jahre ist man ein Senior…) 6. Christian Senn

Bei den Frauen (Kategorie Mädchen): 4.! Geraldine Kistler / 11. Tamina Wenger / 13. Tanja Meli / 22. Janina Angermeier.

Nach diesen sehr guten Ergebnissen sind wir gerüstet für den Turn-Spiel und Staffettentag, der eine Woche später an der Reihe ist… und da haben wir ja noch was gut zu machen vom letzten Jahr! 😀

Bericht vom Senior Ch. S.